CyberLink Community Forum
where the experts meet
| Advanced Search >
[quotePostId = 350775] Hallo,
ich habe die beiden .insv Dateien des Videos von Dir bekommen habe, hab ich sterbe im Programm Insta360 Studio 202 1 gehörtissen und habe dann die richtigen geticht und als .mp4 Datei gehört. Die können dann im PD, mit den dort befindlichen persönlichen, politischen Einstellungen werden. Das Hochladen nach YouTube und auch das Spiel im PDVD20 gehen dann Problemlos mit den 360 ° möglichen. [/ QuotePostId]

So weit bin ich auch gekommen aber in PD konnte ich die 360° Sequenz nicht bearbeiten. Der Rest ging dann auch problemlos.
Ich werde das nochmals genauer testen.
[quotePostId = 350762]
Bei meiner Frage geht es nur darum, ob für die PD auch ein Plugin in Aussicht steht wie für Premiere.


Ich wollte ja erst mal testen, ob es ein Plug-IN für PD ist.


nachtrag: Ok, ich habe das (nähen) hingekriegt habe und das Video als mp4 erzuegt habe, kann man damit im PD bestens arbeiten. Es steht ja so einige gehört zur Verfügung. [/ QuotePostId]

und wie hast Du das "Nähen" hingekriegt?
[quotePostId = 350760] Danke tomasc,
es ist notwendig zu wissen. Ich weiß es nicht. Ich hoffe, dass der Benutzer irgendwann das gesamte Material senden wird.


Danke tomasc,
das muss man wissen. Ich weis es nicht. Ich habe das des Benutzers eventuell das gesammelte Material gesendet. [/ QuotePostId]


Hier noch er Link zur 2. Datei Ich hatte ihm nicht angefügt wegen der Dateigrösse.

https://www.dropbox.com/s/tso5ozdueyzvw4w/VID_20210329_095215_10_008.insv?dl=0


Bei meiner Frage geht es nur darum ob für den PD auch ein Plugin in Aussicht steht wie für Premiere. Ich kann gut nur mit der Insta Software arbeiten und dann die mp4 Dateien in PD einfügen. Ich habe in einen Tutorial gesehen was in Premire alles möglich ist um 360° Videos zu bearbeiten, wäre toll wenn das auch in PD gehen würde..
[quotePostId = 350753] [quotePostId = 350748] Hallo,
das mit dem Bild hat ja schon geklappt, jetzt noch die beiden auf die gleichen Art und Weise. [/ QuotePostId]


https://www.dropbox.com/s/3y1sr4zaaz8lt2q/VID_20210329_095215_00_008.insv?dl=0

Hier schon mal ein ganz kleiner Film

Die bearbeitete Mp4 Datei kommt separat [/ quotePostId]

Hier der ganze Ordner

https://www.dropbox.com/sh/m6rra67nhfjqyv5/AAB65vt9YXDt7c-uYkpDUdZma?dl=0
[quotePostId = 350748] Hallo,
das mit dem Bild hat ja schon geklappt, jetzt noch die beiden auf die gleichen Art und Weise. [/ quotePostId]


https://www.dropbox.com/s/3y1sr4zaaz8lt2q/VID_20210329_095215_00_008.insv?dl=0

Hier schon mal ein ganz kleiner Film

Die bearbeitete Mp4 Datei kommt separat
[quotePostId = 350718] [quotePostId = 350717] Es gibt die Möglichkeit mittels OneDrive, Dropbox usw.
Du kannst auch einfach mal die Kamera für 30sec. aus dem Fenster halten. Die Clips finden dann nicht sogroß und lassen sich mittels Attachment im Forum hochladen. So kann man auch bilder hochladen. Ohne Webseite, da gibt man den Speicherort auf seinen PC und das Forumprogramm holt sich dann das Video / Bild. Völlig gefahrlos und ohne Probleme. [/ QuotePostId]

Ok, ich kann das mal versuchen, wie heisst denn die URL von meinem PC? Bei Dropbox sind max. 100 MB möglich zudem wird eine Mailadresse verursacht. [/ QuotePostId]

Schau mal ob das funktioniert?


https://www.dropbox.com/t/SkT9vGFlORwFP6Ak
[quotePostId = 350717] Es gibt die Möglichkeit mittels OneDrive, Dropbox usw.
Du kannst auch einfach mal die Kamera für 30sec. aus dem Fenster halten. Die Clips finden dann nicht sogroß und lassen sich mittels Attachment im Forum hochladen. So kann man auch bilder hochladen. Ohne Webseite, da gibt man den Speicherort auf seinen PC und das Forumprogramm holt sich dann das Video / Bild. Völlig gefahrlos und ohne Probleme. [/ QuotePostId]

Ok ich kann das mal versuchen, wie heisst denn die URL von meinem PC? Bei Dropbox sind max. 100 MB möglich zudem wird eine Mailadresse verlangt .
[quotePostId = 350712] Hallo,
könntest Du mir mal je eine dieser Dateityp, zukommen lassen. Dann kann ich das mal testen und eventuell mich mit Taiwan in Verbindung setzen. [/ QuotePostId]
Ja das würde ich gerne machen aber wie kommen so grosse Dateien zu Dir, diese sind alle über 100 MB meist über 1 GB. Ich kann hier nicht einmal ein Bild einfügen es wird eine URL verlangt. d.h. ich müsste das Bild erst auf eine Webseite hochladen. Oder gibt es eine andere Lösung.
[quotePostId = 350708] Wenn es klappt, ist es doch gut. Da brauchst dann kein PlugIn, PD bringt ja alles mit. Ich habe gehört, du hast die 360 ​​° Einstellungen gefunden gefunden?
Wenn nein, gehört des Vorschaubildes die Formateinstellung auf 360 ° und dann in dem Faden weiterarbeiten.









[/ quotePostId]


Insta verwendet .insv Dateien, diese sind in PD nicht importierbar. Dazu habe ich das Insta Studio 2021 und exportire dann die Sequenzen als .mp4 Datei um sie dann inPD einzufügen und zu verarbeiten.
Ich habe nun mal zum Testen ein 360° Motiv importiert und kann dies auch im Vorschaufenster bewegen. Aber verstehe nicht wie dann diese Sequenz wie angezeigt in PD verarbeitet wird. Das Viedo auf der Zeitleiste verändert sich nicht. Nicht einmal als Standbild funktioniert es.
[quotePostId = 350695] hallo,
hast du denn mal versucht, war im PD geht?
Bedenken haben der Kamerahersteller ein Programm mit. mit dem das das Material gestitcht werden kann um sich um dieses im PD ändern zu können. [/ quotePostId]

Ja, es gibt ein Plugin aber eben nur für Adobe Premiere. In PD habe ich nichtsgefunden für 360° Verarbeitung.

Aber ein Video konnte ich dennoch erstellen siehe: https://youtu.be/3y2NJIBraJ0
Ich habe neu eine INSTA 360 X2 Action Kamera im Einsatz. Für Premiere gibt ein Plugin um die Videos dort zu bearbeiten.
Ist dazu etwas bei Cyberlink in der Pipeline?
[quotePostId = 349874] Danke für die Information.
Ihre Stimmen, dass von Shutterstock Verantwortliche Videoclips zu einem anderen der PD gehören, wenn Sie versuchen, das Projekt zu kaufen oder zu gehören, wenn das Video bei Shutterstock nicht mehr gehört ist,ist eine sehr interessanteigende Nachricht. Ich bin davon überzeugt, dass die Clips länger sind, als das PD-Abonnement oder die PD. Von Shutterstock Verwaltungse Clips ändern sich auf Ihre Festplatte. Ihre Aussage gehört, dass PD Shutterstock jedes Mal konsultiert, wenn der halbe Clip auch verwendet / verwiesen wird? Die naheliegende Lösung wurde, den Clip und einen anderen Ort zu steuern und zu steuernbenennen, gehört in den Ordner, in den auch die anderen Projektclips werden sind.
Gibt es gehört, der stirbt liest und stirbt [/ QuotePostId]

Es ist eine .mov Datei ich habe sie umbenannt und nochmals in PD importiert, aber beim ersten stürzen PD immer noch ab.

Nun habe ich die Datei in Corel-Studio importiert und in eine mp4 Datei abgespeichert, damit funktioniert es nun auch wieder in PD.
[quotePostId = 349865]

Sie müssen uns etwas mehr darüber erzählen, was Sie tun, oder es anzeigen, indem Sie den Bildschirm aufzeichnen, wenn Sie die Projekte importieren, bearbeiten und (versuchen). Ich habe dieses Verhalten von PD nicht gesehen (ich vertraue darauf, wo Sie PW schreiben, meinen Sie PD). Dies hängt möglicherweise mit Ihrem Festplattenlaufwerk oder den Schreibrechten (haben Sie versucht, das Projekt separat unter einem anderen Namen und an einem anderen Ort zu speichern?) Oder vielen anderen Dingen zusammen.
Wäre auch gut, die DXDIAG-Datei mit uns zu teilen. Manchmal ist ein veralteter Treiber der Schuldige. [/ QuotePostId]

Ich habe die Ursache gefunden. In dem Projet war eine Videosequenz von shutterstock die den Absturz beim speichern verursachte. Dieses Video gibt es mittlerweile nicht mehr in sutterstock. Offenbar greift PD jedesmal auf diese Sequenz zu wenn es abgespeichert wird. Das wird der Grund sein für den Absturz. Ich habe jetzt eine andere Videosequenz verwendet und es funktioniert.

Nebenbei bemerkt, das ist natürlich fatal, wenn die Daten aus shutterstock nur so langen funktionieren wie sie in shutterstock vorhanden sind. So kann man keine Intros als Projekte machen sondern muss diese jeweils produzieren um sie wieder einfügen zu können.
[quotePostId = 349864] Natürlich gibt es die Möglichkeit, den Videoclip durch Drücken des Kamerasymbols direkt unter dem Vorschaubildschirm aufzunehmen, aber ich gehe davon aus, dass Sie etwas in der Zwischenablage haben, wie Text oder vielleicht eine Aufnahme des gesamten Bildschirms einfügen wollen?
Für Text ist es einfach: Kopieren Sie den Text aus der Zwischenablage, indem Sie STRG-V drücken, um Text wie im Titeleditor einzufügen oder zu ersetzen.
Für (Screenshots) gibt es (soweit ich weiß) keine direkte Möglichkeit, ein Bild aus der Zwischenablage einzufügen. Ich öffne einen Texteditor (wie Word oder das kostenlose Notizbuch) und kopiere den Screenshot auf die Seite. Wählen Sie dann das Bild aus und speichern Sie es als Bild. Dieses Bild kann dann in den Medienraum (und die Zeitleiste) aufgenommen werden. Einige Bildbearbeitungsprogramme (nicht PhotoDirector) können auch Bilder aus der Zwischenablage einfügen.
Wenn es klügere Möglichkeiten gibt, dies zu erreichen, lerne ich sie auch gerne!

(Es gibt eine deutsche Version dieses Forums. Suchen Sie nach "Go Forum" und klicken Sie um, um die deutsche Version zu ändern. Ich gebe zu, in der englischen Version gibt es mehr Aktivitäten) [/ quotePostId]

Ich meine die Funktion Momentaufnahme erstellen Ctrl+P diese Aufnahme wir dann in der Zwischenablage gespeichert aber wie kommt sie dann von dort wieder in den Medienraum. Da müsste es einen Tastaturkürzel geben aber wie heisst der?

Ich habe auch wie oben beschrieben den Umweg über ein Bildbearebitungsprogramm gemacht.
Wie fügt man Momentaufnahmen aus der Zwischenablage in ein Projekt ein?
Ich habe 2 Projekte als Intros gestaltet und diese unter Projekten abgespeichert. Ich kann diese zwar wieder öffnen und bearbeiten aber nicht mehr speichern, produzieren oder als Intro in ein neues Projekt einfügen PW stürzt jeweils ab.
[quotePostId = 347934] Hallo, bei
mir fehlt seit seit Zeit der zweiten obersten Menübalkem mit den Befehlen Produzieren usw und auch der Schriftzug Power Direktor.
Vermutlich habe ich unbeabsichtigt einen Tastenkürzel gemacht, aber wie bekommen ich diese Befehleszeile wieder zurück?
Weiss jemand Rat [/ quotePostId]

Ich glaube ich habe es soeben gefunden, seit der neuesten Version 19.1 ist wohl der Balken nicht mehr dabei.

Oder gibt es da einen Fehler
Hallo,
Bei mir fehlt seit einiger Zeit der zweit oberste Menübalkem mit den Befehlen Produzieren usw und auch der Schriftzug Power Direktor.
Vermutlich habe ich unbeabsichtigt einen Tastenkürzel gemacht, aber wie bekomme ich diese Befehlszeile wieder zurück?
Weiss jemand Rat
[quotePostId = 347897] Hallo,
das Video von Seite27 geht problemlos, Mit den Glückslaternen habe ich ein Größeres Problem, war ich nach den Feietagen mal mit Taiwan diskutieren Durcheinander.
Bei mir wird bei dem Download einer Unmenge an Videos und Audiodatein auf den PC geschaufelt, [/ quotePostId]

Das Video 27 auf Seite 1 ist das mit den Glückslaternen, aber ich habe festgestellt, dass auch andere Videos mit Glückslaternen nicht verwendbar sind. Vielleicht liegt da ein Copyright Problem vor.
[quotePostId = 347846] Hallo, nach der Nummer kann man nicht suchen. Teile doch bitte den Oberbgriff für die Datei und den Inhalt mit. Ichhabe keine Lust die ganze zu gehörtuchen um zu testen ob es bei mir funktioniert oder auch nicht. Dann kann man mit den Betroffenen Leuten in Verbindung treten, um es zu ändern. [/ QuotePostId]

Es sind z.B. Glückslaternen oder auf der ersten Seite das 27. Video
Go to:   
Powered by JForum 2.1.8 © JForum Team