CyberLink Community Forum
where the experts meet
| Advanced Search >
Danke. Ich werde dann jetzt doch gleich zuschlagen. Ich werde mir die englische Version zulegen. Die ist etwas billiger und nicht nur eine Downloadversion.

Danke noch einmal.

Grüße

FatBaron
Quote:
Alle anderen können nur vermuten, spekulieren...


Das würde mir schon reichen.

Quote:
Und 6000 Kbps sind eher etwas für PAL-DVD als für HD-Video. Vergleiche das mit den Eigenschaften der originalen Clips deiner Diggi-Cam.


Daran wird es liegen. Erstaunlicherweise sahen die Videos aber nicht wirklich schlechter aus.

Grüße

FatBaron
Ja DAS wette ich auch.

Aber ich wollte ja eher wissen, ob es noch in den nächsten 1-2 Monaten erscheint.

Grüße

FatBaron
VLC kann die Datei auch abspielen. Mhh.

Aber was bleibt ist die Erkenntnis, dass der AVCHD-Codec der hinten rauskommt ein anderer ist, als der der Originaldatei.

Warum auch immer.

Danke.

Grüße

FatBaron
Die Kamera ist eine Lumix FT1. Benutzerdefinierte Profile kann ich erstellen. Muss dann aber eine Menge Einstellungen tätigen (siehe Bild). Kann sein, dass ich da was falsch ist!? Oder der AVCHD-Codec von PD7 ist nicht ganz sauber. Selbst kann PD7 die Dateien nämlich öffnen. Nur eben Zoomplayer nicht, obwohl der die anderen Auflösungen öffnet und auch die Originale in 1280x720.

Grüße

FatBaron

Ich habe die Demo-Version von PD7 momentan.

Ich kann die Videos von der Kamera (AVCHD 1280x720) ohne weiteres mit meinem Zoomplayer ansehen. Wenn ich was abschneide und dann dann über ein benutzerdefiniertes Profil als AVCHD 1280x720 exportiere, dann bleibt der Bildschirm schwarz. Die Standardprofile spucken normal lesbare Dateien aus. Das 1920x1080-Profil produziert interessanterweise kaum größere Dateien als die Originale. Anscheinend ist da die Kompression höher.

Wie sieht es mit dem PD8 aus? Kommt da was? Ein paar Wochen kann ich noch warten.

Grüße

FatBaron
Hallo zusammen,

nachdem ich einige Software zum Videoschnitt verglichen habe, habe ich mich für PowerDirector entschieden. Nun habe ich noch zwei Fragen, bevor ich zuschlage und wäre froh, wenn mir jemand helfen könnte.

1. Die aktuelle Version ist laut Wikipedia schon über ein Jahr alt. Ist es nicht absehbar, dass bald "Power Director 8" erscheint? Und gibt es schon Gerüchte wann? Wenn ich es heute kaufe und nächste Woche gibt es die neue Version, dann würde ich mich ärgern. Insbesondere weil ich auch AVCHD-Unterstützung angewiesen bin und sich da sicherlich noch viel tun wird.

2. Wenn ich versuche meine AVCHDs (1280x720) auch als solche wieder auszugeben, dann sind die Dateien nicht lesbar. Wieso?
Nur die Standardeinstellungen funktionieren, die verzerren das Bild aber alle bis auf 1920x1080 (auch ein Bildverhältnis von 1:1,777). Woran kann das liegen?

Danke für alle Antworten.

Grüße

FatBaron
Go to:   
Powered by JForum 2.1.8 © JForum Team