CyberLink Community Forum
where the experts meet
| Advanced Search >
360° Videos bearbeiten
Reply to this topic
Bernd1948 [Avatar]
Senior Contributor Private Message Joined: Jul 10, 2008 10:18 Messages: 3863 Offline
[Post New]
Hi,
nachdem ich die beiden .insv Dateien des Videos von Dir bekommen habe, hab ich die in das Programm Insta360 Studio 2021 geschmissen und habe dann die Dateien geticht und als .mp4 Datei ausgegeben. Die kann dann im PD, mit den dort vorhandenen Möglichkeiten, problemlos verarbeitet werden. Das Hochladen nach YouTube und auch das abspielen im PDVD20 gehen dann Problemlos mit den 360° Möglichkeiten. Gruß Bernd
Technical support:
DE:
https://de.cyberlink.com/support/index.html




Reply
Neelix [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Jan 04, 2020 10:37 Messages: 40 Offline
[Post New]
[quotePostId = 350775] Hallo,
ich habe die beiden .insv Dateien des Videos von Dir bekommen habe, hab ich sterbe im Programm Insta360 Studio 202 1 gehörtissen und habe dann die richtigen geticht und als .mp4 Datei gehört. Die können dann im PD, mit den dort befindlichen persönlichen, politischen Einstellungen werden. Das Hochladen nach YouTube und auch das Spiel im PDVD20 gehen dann Problemlos mit den 360 ° möglichen. [/ QuotePostId]

So weit bin ich auch gekommen aber in PD konnte ich die 360° Sequenz nicht bearbeiten. Der Rest ging dann auch problemlos.
Ich werde das nochmals genauer testen.
Reply
Bernd1948 [Avatar]
Senior Contributor Private Message Joined: Jul 10, 2008 10:18 Messages: 3863 Offline
[Post New]
Hallo,
schau Dir mal die Bilder im Post genau an. Du musst zuerst das Format (360° einstellen. Das geht unter dem Vorschaufenster rechts unten. Unterhalb des Vorschaufenster muss auch noch die 360° aktiviert werden. Der Button erscheint erst wenn das Format ausgewählt wird. Ist aber auf den Bildern gut zuerkennen.
Schau auch mal hier nach


Hier noch ein kleines Filmchen




Da Dein Clip ja nur aus einer Scene besteht und Du den Schwenkbereich voll ausgenutzt hast, habe ich diese DemoVideo erstellt.
Ein Tipp von mir. Du solltest beim Filmen die Kamera ruhig halten. Die 360° Ansicht ergibt sich ja nach beim Anschauen aus den Mausbewegungen.

This message was edited 2 times. Last update was at Mar 30. 2021 08:55

Gruß Bernd
Technical support:
DE:
https://de.cyberlink.com/support/index.html




Reply
Reply to this topic
Powered by JForum 2.1.8 © JForum Team