CyberLink Community Forum
where the experts meet
| Advanced Search >
Film mit Menü erstellen (und keine DVD brennen!)
Reply to this topic
Uwe1963 [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Jan 15, 2022 03:08 Messages: 3 Offline
[Post New]
Ich möchte einen Film mit einem Menü erstellen und diesen dann auf einer Festplatte, nicht auf einer DVD ablegen.

Geht das ohne über die Funktion "Disc erstellen" und dort über "In 2D brennen" gehen zu müssen? Dabei erhalte ich leider immer die Meldung "Die Größe der importierten Dateien übersteigt die Menge des verfügbaren Speicherplatzes."

Ich habe verschiede Festplatten ausprobiert, die teilweise mehr als 1,5 TB freien Speicherplatz haben.
Reply
Bernd1948 [Avatar]
Senior Contributor Private Message Joined: Jul 10, 2008 10:18 Messages: 3709 Offline
[Post New]
Hallo Uwe1963,
Menü erstellen ist eigendlich nur für eine Disc vorgesehen..
Du kannst allerdings das Video als Disc-Image speichern, dann wird eine Discstruktur angelegt. Wird ein Zip-File. Dieses kann man dann mit PowerDVD abspielen, Es wird, beim Aufruf dann als DVD, oder Blu-ray Disc abgespielt incl. Menü.

Aus der Hilfe:

Als Disc-Bild speichern: Wählen Sie diese Option, wenn Sie eine Disc-Bild-Datei auf der Festplatte Ihres Computers erstellen möchten. Disc-Bilder können später auf eine Disc gebrannt werden. Klicken Sie auf um anzugeben, wo der Ordner erstellt werden soll.

This message was edited 1 time. Last update was at Jan 15. 2022 04:22

Gruß Bernd
Technical support:
DE:
https://de.cyberlink.com/support/index.html




Reply
Uwe1963 [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Jan 15, 2022 03:08 Messages: 3 Offline
[Post New]
Quote Hallo Uwe1963,
Menü erstellen ist eigendlich nur für eine Disc vorgesehen..
Du kannst allerdings das Video als Disc-Image speichern, dann wird eine Discstruktur angelegt. Wird ein Zip-File. Dieses kann man dann mit PowerDVD abspielen, Es wird, beim Aufruf dann als DVD, oder Blu-ray Disc abgespielt incl. Menü.

Aus der Hilfe:

Als Disc-Bild speichern: Wählen Sie diese Option, wenn Sie eine Disc-Bild-Datei auf der Festplatte Ihres Computers erstellen möchten. Disc-Bilder können später auf eine Disc gebrannt werden. Klicken Sie auf um anzugeben, wo der Ordner erstellt werden soll.



Genau das hatte ich schon probiert (siehe bitte im Anhang). So etwas kannte ich bereits aus dem Programm Pinnacle, was ich früher für die Video-Produktion benutzt hatte. Leider bekomme ich dennoch diese Meldung.
[Thumb - 2022-01-15 13_40_51-PowerDirector_Menu_erstellen.png]
 Filename
2022-01-15 13_40_51-PowerDirector_Menu_erstellen.png
[Disk]
 Description
Sreenshot aus PowerDirector
 Filesize
40 Kbytes
 Downloaded:
5 time(s)
Reply
tomasc [Avatar]
Senior Contributor Private Message Joined: Aug 25, 2011 12:33 Messages: 5885 Offline
[Post New]
English:
The information window popup message indicates that the optical disc medium and size selected is too small in capacity. To verify this post a screenshot of the Create Disc/2D tab page as an attachment on your next reply.

Go to the Create Disc/2D tab and click the DVD button and then click the dropdown arrow and change the 4.7 GB to 8.5 GB. If that still is not enough then click the Blu-Ray button and then click the dropdown arrow below it and choose from 25 GB to 100 GB. You should be able to create up to a 100 GB image on that hard drive with more than 1.5 TB of free space.

Let us know if this solves the problem.



Deutsch:
Die Popup-Meldung des Informationsfensters weist darauf hin, dass das ausgewählte optische Disc-Medium und die ausgewählte Größe eine zu geringe Kapazität haben. Um diesen Beitrag zu überprüfen, posten Sie einen Screenshot der Registerkarte Disc/2D erstellen als Anhang zu Ihrer nächsten Antwort.

Gehen Sie zur Registerkarte Disc/2D erstellen und klicken Sie auf die Schaltfläche DVD und dann auf den Dropdown-Pfeil und ändern Sie die 4,7 GB in 8,5 GB. Wenn das immer noch nicht ausreicht, klicken Sie auf die Blu-Ray-Schaltfläche und dann auf den Dropdown-Pfeil darunter und wählen Sie zwischen 25 GB und 100 GB. Sie sollten in der Lage sein, auf dieser Festplatte mit mehr als 1,5 TB freiem Speicherplatz ein Image mit bis zu 100 GB zu erstellen.

Lassen Sie uns wissen, ob dies das Problem löst.
Reply
Bernd1948 [Avatar]
Senior Contributor Private Message Joined: Jul 10, 2008 10:18 Messages: 3709 Offline
[Post New]
Du hast eine Datei von ca. 10GB, die Du brennen willst. Was hast Du denn als Disc gewählt? Die Fehlermeldung erscheint, wenn die Kapazität der Disc, die eventuell gebrannt werden soll, zu klein ist. Wähle mal Bluray aus, dann sollte es klappen. Gerade ausprobiert Gruß Bernd
Technical support:
DE:
https://de.cyberlink.com/support/index.html




Reply
Uwe1963 [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Jan 15, 2022 03:08 Messages: 3 Offline
[Post New]
Quote English:
The information window popup message indicates that the optical disc medium and size selected is too small in capacity. To verify this post a screenshot of the Create Disc/2D tab page as an attachment on your next reply.

Go to the Create Disc/2D tab and click the DVD button and then click the dropdown arrow and change the 4.7 GB to 8.5 GB. If that still is not enough then click the Blu-Ray button and then click the dropdown arrow below it and choose from 25 GB to 100 GB. You should be able to create up to a 100 GB image on that hard drive with more than 1.5 TB of free space.

Let us know if this solves the problem.



Deutsch:
Die Popup-Meldung des Informationsfensters weist darauf hin, dass das ausgewählte optische Disc-Medium und die ausgewählte Größe eine zu geringe Kapazität haben. Um diesen Beitrag zu überprüfen, posten Sie einen Screenshot der Registerkarte Disc/2D erstellen als Anhang zu Ihrer nächsten Antwort.

Gehen Sie zur Registerkarte Disc/2D erstellen und klicken Sie auf die Schaltfläche DVD und dann auf den Dropdown-Pfeil und ändern Sie die 4,7 GB in 8,5 GB. Wenn das immer noch nicht ausreicht, klicken Sie auf die Blu-Ray-Schaltfläche und dann auf den Dropdown-Pfeil darunter und wählen Sie zwischen 25 GB und 100 GB. Sie sollten in der Lage sein, auf dieser Festplatte mit mehr als 1,5 TB freiem Speicherplatz ein Image mit bis zu 100 GB zu erstellen.

Lassen Sie uns wissen, ob dies das Problem löst.



Vielen herzlichen Dank, das war tatsächlich die Lösung! laughing
Reply
Reply to this topic
Powered by JForum 2.1.8 © JForum Team