Announcement: Our new CyberLink Feedback Forum has arrived! Please transfer to our new forum to provide your feedback or to start a new discussion. The content on this CyberLink Community forum is now read only, but will continue to be available as a user resource. Thanks!
CyberLink Community Forum
where the experts meet
| Advanced Search >
Übergänge klappen nicht
Noppi [Avatar]
Newbie Joined: Aug 22, 2021 17:36 Messages: 6 Offline
[Post New]
Hallo,

ich habe Probleme mit den Übergängen bei Power Direktor 365

ich habe verschiedene Videos produziert und bisher kein Problem gehabt , ich habe auch immer dasselbe Setup für die Aufnahmen benutzt , das heisst die Quelle sollte immer gleich sein.

Jetzt habe ich ein Problem :

bei einem der Videos klappen die übergänge nach dem produzieren nicht, in der Bearbeitungen gehen sie noch, aber sobald ich das Video gerendert habe stockt das Bild und geht dann mit dem Video der nächsten Spur weiter als ob der Übergang einfach nicht mit gerendert wurde .

Merkwürdiger Weise funktionieren die Übergänge bei einem Video das ich dannach produziert habe aber wieder

und das verstehe ich überhaupt nicht

ich habe auch im Power Direktor nichts an den EInstellungen geändert

Hatte das schon mal jemand ?

Gruß Noppi
Warry [Avatar]
Senior Contributor Location: The Netherlands Joined: Oct 13, 2014 11:42 Messages: 853 Offline
[Post New]
I understand that you are puzzled by this Noppi.
A number of things you can check out:
- What type of transition did you define in the preferences (cross or overlap)?
- Did you make sure that the clips were closely connected without any “black” space between them
- Did you make sure that when dragging the transition to the clips that it overlapped the two clips in the middle (if not, the transition will either apply on the first or the second clip)
- what kind of transition did you use, and
- was the result the you saw when playing the video from the timeline in the preview screen that what you expected
- any specific settings used when you produced the video
In this case it is always faster that you show us what you have done by making a brief screenshot, or screen recording of both the preview result and the final result?
Noppi [Avatar]
Newbie Joined: Aug 22, 2021 17:36 Messages: 6 Offline
[Post New]
Quote Ich verstehe, dass Sie von diesem Noppi verwirrt sind.
Eine Reihe von Dingen, die Sie überprüfen können:
- Welche Art von Übergang haben Sie in den Einstellungen definiert (Kreuz oder Überlappung)?
- Haben Sie sichergestellt, dass die Clips ohne "schwarzen" Abstand zwischen ihnen eng verbunden sind
- Haben Sie beim Ziehen des Übergangs zu den Clips sichergestellt, dass er die beiden Clips in der Mitte überlappt (wenn nicht, wird der Übergang entweder angewendet?) auf dem ersten oder zweiten Clip)
- welche Art von Übergang haben Sie verwendet und
- war das Ergebnis, das Sie beim Abspielen des Videos aus der Timeline im Vorschaubildschirm sahen, das, was Sie erwartet hatten
- irgendwelche spezifischen Einstellungen, die bei der Produktion des Videos verwendet wurden
In diesem Fall ist es immer schneller, wenn Sie uns zeigen, was Sie getan haben, indem Sie einen kurzen Screenshot oder eine Bildschirmaufnahme sowohl des Vorschauergebnisses als auch des Endergebnisses erstellen?



Hallo

ich habe ein Video aufgezeichnet.
Die Art des übergangs ist egal das Ergebnis ist bei allen gleich



https://youtu.be/fUuLYqRxRbk


Merkwürdig ist : wenn ich ein anderes Quellmaterial benutze funktioniert es wieder

Ich kann aber den Content nicht einfach wieder neu aufnhmen das es sich um ein Aufbauvideo handelt und ich das Objekt erst wieder zerteilen müsste

Gruß olli
Warry [Avatar]
Senior Contributor Location: The Netherlands Joined: Oct 13, 2014 11:42 Messages: 853 Offline
[Post New]
Quote



Hallo

ich habe ein Video aufgezeichnet.
Die Art des übergangs ist egal das Ergebnis ist bei allen gleich



https://youtu.be/fUuLYqRxRbk


Merkwürdig ist : wenn ich ein anderes Quellmaterial benutze funktioniert es wieder

Ich kann aber den Content nicht einfach wieder neu aufnhmen das es sich um ein Aufbauvideo handelt und ich das Objekt erst wieder zerteilen müsste

Gruß olli


Danke!
Sie haben das Video auf privat gestellt, damit ich es nicht sehen kann (try Unlisted)
Noppi [Avatar]
Newbie Joined: Aug 22, 2021 17:36 Messages: 6 Offline
[Post New]
Quote


Danke!
Sie haben das Video auf privat gestellt, damit ich es nicht sehen kann (Try Unlisted)


oh sorry , ich dachte mit dem link ginge es dann ....ok steht jetzt auf ungelistet und sollte klappen
Bernd1948 [Avatar]
Senior Contributor Joined: Jul 10, 2008 10:18 Messages: 3930 Offline
[Post New]
Hallo Noppi,
Du hast Da einen Denkfehler drin. So wie Du die Übergänge anlegst, kann das nicht als Übergang funktionieren. In Deinem Fall wird zum Ende nach schwarz abgeblendet und von schwarz wieder aufgeblendet. Die Überblendungen funktionieren nur, wenn die beiden Clips hintereinander in der selben Spur liegen.
Ich habe mal eine Erklärung als PDF angehangen.
 Filename
Blenden anordnen PD14.pdf
[Disk]
 Description
 Filesize
874 Kbytes
 Downloaded:
120 time(s)
Gruß Bernd
Technical support:
DE:
https://de.cyberlink.com/support/index.html




Warry [Avatar]
Senior Contributor Location: The Netherlands Joined: Oct 13, 2014 11:42 Messages: 853 Offline
[Post New]
Indeed!
Good that you showed us how you applied the transitions. As Bernd explains: transitions between clips only work when these clips are in the same track. See the (english) manual): https://help.cyberlink.com/stat/help/powerdirector/19/enu/15_02_00_adding_transitions_be.html

However it is also possible to apply a transition at the end or at the beginning of a clip, without overlap to an adjaced clip, in that case the transition will move to (at the end) or from (at the beginning) black. See also: https://help.cyberlink.com/stat/help/powerdirector/19/enu/15_01_00_adding_transitions_to.html
Noppi [Avatar]
Newbie Joined: Aug 22, 2021 17:36 Messages: 6 Offline
[Post New]
Quote Hallo Noppi,
Du hast da einen Denkfehler drin. So wie Du die Übergänge anlegst, kann das nicht als Übergang funktionieren. In Deinem Fall wird zum Ende nach schwarz abgeblendet und von schwarz wieder aufgeblendet. Die Überblendungen funktionieren nur, wenn die beiden Clips hintereinander in der selben Spur liegen.
Ich habe mal eine Erklärung als PDF angehangen.



ich habe aber schon 20 Videos genauso gemacht und es hat geklappt ????

und wenn ich 2 andere Clips nehme, aus einer anderen Aufnahme session gehts auch wieder


ich check das nicht

wenn ich den übergang ans ende des ersten Clibs setze habe ich übrigens dasselbe ergebnis
Noppi [Avatar]
Newbie Joined: Aug 22, 2021 17:36 Messages: 6 Offline
[Post New]
Quote In der Tat!
Gut, dass Sie uns gezeigt haben, wie SIE sterben Übergänge angewendet haben. Wie Bernd erklärt: Übergänge zwischen Clips funktionieren nur, wenn diese Clips in derselben Spur liegen. Siehe Matrize (englischer) Handbuch: https://help.cyberlink.com/stat/help/powerdirector/19/enu/15_02_00_adding_transitions_be.html

Es ist jedoch Auch Möglich, EIN Übergang am Ende oder am Anfang Eines Clip anzuwenden, ohne Überlappung zu einem angrenzenden Clip, in diesem Fall wird der Übergang nach (am Ende) oder von (am Anfang) schwarz verschoben. Siehe auch: https://help.cyberlink.com/stat/help/powerdirector/19/enu/15_01_00_adding_transitions_to.html



ok ich werde das mal so versuchen wie es in der Anleitung steht

es ist ja nur das ein video wo es nicht klappt....bei allen anderen ging es ja so wie ich es bisher gemacht habe

aber ok dann weiss ich ja dann was ich machen muss wenn es nicht geht


vielen dank an alle !

Edit*

ich habe das jetzt probiert mit den 2 clips in Spur , das Ergebnis ist dasselbe ...es liegt auch irgendwie am Ausgangsmaterial ...keine Ahnung wie oder warum, dann gibs bei dem Video halt keine Übergänge ...schade

This message was edited 2 times. Last update was at Aug 25. 2021 05:30

Powered by JForum 2.1.8 © JForum Team