CyberLink Community Forum
where the experts meet
| Advanced Search >
Fotos haben teils schwarzen Rand
Reply to this topic
BirgerS [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Jan 08, 2020 19:15 Messages: 2 Offline
[Post New]
Hallo Leute!

Ich verwende PhotoDirector 365 in der aktuellsten Version und wenn ich RAWs von meiner Olympus PEN E-PL9 bearbeiten möchte, dann haben die RAWs alle rechts und unten einen schwarzen Rand (siehe Foto). Bearbeite ich RAWs von meiner Canon oder dem iPhone, sind dort nicht solche Ränder und wenn ich die RAWs der Olympus in ein anderes Programm lade, sind dort auch keine Ränder.
Also kommen diese Ränder nur in der Kombination PhotoDirector und Olympus zustande!

Kennt das jemand? Was kann ich dagegen tun?

Viele Grüße
Birger
[Thumb - Margarethenhöhe Blume mit Biene.jpg]
 Filename
Margarethenhöhe Blume mit Biene.jpg
[Disk]
 Description
Verkleinert, aber der Rand ist gut zu erkennen.
 Filesize
193 Kbytes
 Downloaded:
4 time(s)

This message was edited 1 time. Last update was at Jul 28. 2020 20:13

Reply
[Post New]
Hallo Birger,
da ich das nachvollziehen kann, habe ich den Fehler weitergeleitet. Gruß Bernd
Technical support:
DE:
https://de.cyberlink.com/support/index.html



Reply
[Post New]
Hallo Birger,
ich habe Rückmeldung zum PHD 365 Problem mit den schwarzen Rändern:
Im PhotoDirector 11/365 werden RAW-Formate von Olympus grundsätzlich dekodiert, die Verzerrung, wie hier die schwarzen Ränder bzw. Ecken zusätzliche Objektivkorrektur erfordern.

Vor allem bei der Verwendung von Wechsel-Objektiven kann es sein, dass nicht automatisch alle Bilder der Kamera direkt unterstützt werden.

Die Übersicht aller unterstützten Modelle für die automatische Objektivkorrektur von PhotoDirector 11/365 gibt es hier:
https://de.cyberlink.com/support/faq-content.do?id=24524

Falls das verwendete Modell nicht unterstützt wird, gibt es evtl. die Möglichkeit, die Objektivkorrektur direkt über die Kamera vorzunehmen. Oder man müsste dann eben das bereits korrigierte Bild als JPG importieren.


Ich habe das mal ausprobiert und die Objektivkorrektur angewendet. Danach ist der Rand verschwunden.



Alec hat mir auch noch einen allg. Artikel über Objektivkorrektur, als Info mitgeschickt, aber auf Englisch.
https://photographylife.com/what-is-distortion Gruß Bernd
Technical support:
DE:
https://de.cyberlink.com/support/index.html



Reply
BirgerS [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Jan 08, 2020 19:15 Messages: 2 Offline
[Post New]
Vielen Dank für die schnelle Hilfe, Bernd!
Das ist zwar eine Erklärung für den Rand, jedoch konnte ich mit der Korrektur den Rand nicht ohne erhebliche Verzerrungen des Bildes entfernen.
Mir bleibt wohl nichts anderes übrig, als bei jedem Bild den Rand auszuschneiden. Das ist ärgerlich und umständlich.
Reply
[Post New]
Bei meinen Test mit der Objektkorrektur, sehe ich keine Verzerrungen.
Wenn Du das genauer begründen kannst, stelle das doch ausführlich, mit Bildbeispielen, hier ein. Ich kann das nach Taiwan zu den entsprechenden Entwickler übersenden und die schauen sich das dann genauer an. Gruß Bernd
Technical support:
DE:
https://de.cyberlink.com/support/index.html



Reply
Reply to this topic
Powered by JForum 2.1.8 © JForum Team