CyberLink Community Forum
where the experts meet
| Advanced Search >
Vereinfachtes Bearbeiten
Reply to this topic
Nat1 [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Nov 09, 2018 06:53 Messages: 6 Offline
[Post New]
Hallo,
ich besitze immer noch CyberLink PowerDirector 16.

Dank der Konfigurierbarkeit von Tastenkombinationen in dieser alten Version konnte ich die für mich wichtigsten Tastenkombinationen zusammenlegen, und zwar so:

T = Zuschneiden
W = Zum Clipmodus wechseln
E = Zum Anfang des Clips/Projekts gehen
R = Entfernen und Clips auf derselben Spur verschieben

Was vorher schon definiert war:
, = Vorherige Einhait (Suche nach Bild)
<Leerzeichen> = Widergabe/Pause


Bei meiner Bearbeitung der Clips treten nun sehr oft Operationen, bei denen ich die folgenden Tasten nacheinander drücke:
<Leerzeichen><Leerzeichen>T,WER<Leerzeichen><Leerzeichen>TWER

dadurch schneide ich für alle Clips den gewünschten Teil der heraus.

Ich danke sehr dafür, dass man es so konfigurieren konnte, jedoch ist es schon etwas umständlich, das ständig so zu drücken.
Wäre es vielleicht möglich, in den nächsten Versionen das Ganze etwas zu vereinfachen, und die Operationen, die bei mir als
"WER" sowie "TWER" und "T,WER" ablaufen als jeweils eine Aktion zu definieren? Wenn möglich, könnte man dann diese 3 Aktionen, sowie die Aktion für Zuschneiden (bei mir "T") als Buttons unter dem Clipbereich platzieren?

Mit freundlichen Grüßen
[Thumb - Keys.png]
 Filename
Keys.png
[Disk]
 Description
 Filesize
18 Kbytes
 Downloaded:
1 time(s)
Reply
Reply to this topic
Powered by JForum 2.1.8 © JForum Team