CyberLink Community Forum
where the experts meet
| Advanced Search >
Aufruf!!! Welches Dateiformat kann der PhotoDirector noch nicht verarbeiten
Reply to this topic
[Post New]
Hallo,
ich möchte alle User bitten, mitzuteilen welches FotoFormat, vor allem RAW noch nicht im PHD funktioniert.


Ich werfe mal das neue CR3 Format einer Canon EOS M50 in den Ring.

This message was edited 2 times. Last update was at Jul 16. 2019 10:52

Gruß Bernd
Technical support:
DE: https://de.cyberlink.com/support/contact-support.jsp
Reply
ChrisSommermann [Avatar]
Member Private Message Location: Sitel Joined: Aug 20, 2017 08:21 Messages: 50 Offline
[Post New]
Quote Hallo,
ich möchte alle User bitten, mitzuteilen welches FotoFormat, vor allem RAW noch nicht im PHD funktioniert.


Ich werfe mal das neue CR3 Format einer Canon EOS M50 in den Ring.


Naja Fuji Raws "RAF" werden geladen und können bearbeitet werden aber.. Das gleiche Problem wie Lightroom.

Das Programm ist optimiert für Bayer Sensoren und dessen Farbanordnung.

Fuji hat X Trans Sensoren mit einer 6x6 anordnung ohne Tiefpassfilter. Dadurch weniger Farbrauschen.

Lightroom hat das erst mit der ersten Version des Abomodels geschafft zu lösen. Lightroom 6.9 kann es nicht ohne Moire
zu erzeugen.

Cature One kann es mitlerweile auch ich hoffe Cyberlink zieht hier bald nach.. Das würde endlich mal richtige konkurenz erzeugen..
Capture One für Fuji kostet mal ebnen 229 Euro für perfekte Raw entwicklung Win 10 64 Pro, Ryzen 2700x,X470 Board, 16GB Ram DDR4 3200Mhz, 500 GB M2 NVME 3.5 GB/Sek, SATA 4TB,2x SATA 480GB, NVidia GTX1060 6GB, Phillips 27" Curved
Reply
[Post New]
Hallo User,
ich möchte nochmals auf diesen Thread hinweisen.

Zur Zeit gibt es Probleme mit RAW Dateien der Pana Lumix FZ1000 im PhotoDirector 10
( das Problem ist schon erkannt und wird bearbeitet )

Wenn Ihr weitere Probleme diesbezüglich habt, einfach hier melden und, sehr wichtig, eine der Dateien im Original zur Verfügung stellen.
Das kann auch über Dropbox, OneDrive oder ähnlich erfolgen.
Dies ist wichtig, denn täglich kommen neue Kameramodelle auf dem Markt, an denen der Hersteller, warum auch immer, an den Filedaten rumschraubt.
Bei der Vielzahl der Modelle ist es nicht immer möglich sofort ein passendes Setup zu liefern. Gruß Bernd
Technical support:
DE: https://de.cyberlink.com/support/contact-support.jsp
Reply
Reply to this topic
Powered by JForum 2.1.8 © JForum Team