CyberLink Community Forum
where the experts meet
| Advanced Search >
Power DVD 9 Ultra funktioniert nicht!
Reply to this topic
Jogi73 [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Mar 06, 2009 06:47 Messages: 20 Offline
[Post New]
Hallo,

ich weiß ja nicht, wie es anderen geht, aber ich hatte zuletzt die Trial-Version von PowerDVD 8 ohne Probleme in Betrieb und hatte mir zum Glück noch nicht die Vollversion gekauft. Als vor wenigen Tagen nun PowerDVD 9 erschienen ist, habe ich mir wieder die Trial-Version geladen, die auch problemlos funktioniert hat. Daraufhin habe ich mich entschieden, PowerDVD 9 Ultra zu kaufen. Gesagt, getan: Ultra gekauft und runtergeladen (man kann die Trial nicht als Ultra aktivieren), installiert und:

PowerDVD 9 Ultra funktioniert nicht!!!

Problem:
- Bei Starten eines jeglichen Videoplaybacks beendet sich einfach die Software.
- In den Audio-Einstellungen sieht man nur gähnende Leere
- In den Informationen ebenfalls.

Was soll das??? Es handelt sich für eine Software zum Preis von 90,- (!!!) Euro und dann ist die derart fehlerhaft???

Liebes Cyberlink-Team, dies ist mehr als peinlich, das ist für mich eine Unverschämtheit!

Übrigens:
Installiere ich wieder die Trial-Version, funktioniert wieder alles völlig problemlos!

Das ist so, als ob ich zum Autohändler gehe, einen Wagen erfolgreich probefahre und kaufe, dann aber einen neuen, mit einigen Extras versehenen, geliefert bekomme, welcher dann anschließend nicht mal anspringt!

Wenn dieser Fehler nicht schleunigst behoben wird, will ich mein Geld zurück. Dann verzichte ich auf die Ultra-Version und aktiviere lieber die Trial-Version (Deluxe).

Gruß,
Jochen

This message was edited 1 time. Last update was at Mar 07. 2009 06:25

Reply
wolfgang [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Mar 09, 2009 13:30 Messages: 3 Offline
[Post New]
Habe den gleichen Fehler. Ein ziemlicher Mist, der eigentlich nicht auftreten darf.

Fehler: AppName: powerdvd9.exe AppVer: 9.0.1428.0 ModName: dvd_x.imp
ModVer: 9.0.1428.0 Offset: 0004fa75

AppName: powerdvd9.exe AppVer: 9.0.1428.0 ModName: ntdll.dll
ModVer: 5.1.2600.5512 Offset: 00042b9f
Reply
CyberLink-Michael [Avatar]
Senior Contributor Private Message Location: Europe Joined: Apr 18, 2007 04:05 Messages: 7418 Offline
[Post New]
Hallo,

das sollte nicht sein - wir werden versuchen das Problem nachzustellen.

Bitte noch folgende Infos:

- Eingesetztes Betriebssystem
- ist der Audiotreiber installiert oder (bei vista) der Inbox Treiber

Gruß
Michael
Reply
Jogi73 [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Mar 06, 2009 06:47 Messages: 20 Offline
[Post New]
Hallo Michael,

"das sollte nicht sein" - das ist ein guter Satz!

- Betriebssystem: Windows Vista x64
- Audiotreiber ist aktueller Creative X-Fi-Treiber für Vista x64
- Ich bekomme ÜBERHAUPT keine Fehlermeldung, die Software schließt sich einfach.
- Zum Thema Audio-Treiber: Den Vista "Inbox-Treiber" kann man wohl für eine Soundkarte wie die X-Fi Elite Pro getrost in die Tonne kicken, da es sich hier um einen sehr alten, schlecht laufenden Stand handelt. Zudem: Wieso geht die Trial-Version und die Ultra-Version nicht??

Bemerkenswert:
- Ich habe derzeit wieder die Trialversion in Betrieb, alles funktioniert einwandfrei inkl. aller Features im Audio- / Videobereich (Trial = Deluxe-Version? )
- Ich kann den lustigen Wechsel zwischen BEZAHLTER Ultra-Version und Trial-Version beliebig oft wiederholen mit immer dem gleichen Ergebnis: Die Ultra-Version zeigt überhaupt keine Auswahl bei den Audioeinstellungen an - nichts als gähnende Leere!

Vom Cyberlink-Support habe ich mittlerweile eine nette Standard-Antwort bekommen mit einer tollen Anleitung für Anfänger-User. Ich habe das Gefühl, dass meine Anfrage gar nicht erst wirklich aufmerksam gelesen wurde, sondern gleich eine vorgefertigte Standard-Antwort rausgegeben wird.

Bei mir entsteht hier langsam der Verdacht, dass eine halb fertige Software veröffentlicht und der Kunde als unfreiwilliger Beta-Tester missbraucht wird. Auf so etwas reagiere ich eben leicht verstimmt.

Gruß,
Jochen
Reply
Jens06 [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Feb 11, 2009 07:20 Messages: 6 Offline
[Post New]
Also, dass man sich immer gleich so explosionsartig aufregen muß...ich habe auch zuerst die trialversion installiert und danach die Ultra-Version...bei mir klappt alles wunderbar..und das wird wohl der Mehrzahl auch so gehen. Ich glaube schon, dass man eine Lösung finden wird...nicht jeder PC ist gleich konfiguriert und das es extreme gibt,...wenn doch jeder perfekt wäre...gibt es aber nicht...
Reply
wolfgang [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Mar 09, 2009 13:30 Messages: 3 Offline
[Post New]
Bei mir ist es Win XP (SP3) und beim Audiotreiber Realtec AC97 (onboard Karte).
Beim Reiter "Video" schmiert mir das Programm ab mit obiger Fehlermeldung und beim Starten eines Videos.
Die 8er Version funktioniert einwandfrei.
Reply
CyberLink-Michael [Avatar]
Senior Contributor Private Message Location: Europe Joined: Apr 18, 2007 04:05 Messages: 7418 Offline
[Post New]
Quote: Bei mir ist es Win XP (SP3) und beim Audiotreiber Realtec AC97 (onboard Karte).
Beim Reiter "Video" schmiert mir das Programm ab mit obiger Fehlermeldung und beim Starten eines Videos.
Die 8er Version funktioniert einwandfrei.


Hi,
welcher Grafikkarten Typ (Hersteller und Bezeichnung), sowe Treiberversion nutzt Du?

Michael Technical Support

Werde Facebook Fan
Reply
wolfgang [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Mar 09, 2009 13:30 Messages: 3 Offline
[Post New]
ATI Radeon x1800XT 256 MB, Catalyst 9.2
Reply
Rene [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Apr 12, 2008 05:59 Messages: 28 Offline
[Post New]
Also habe die Demo getestet die grütze stützt nach ca 15 bis 20 Sekunden ab.....


Athlon X2 5000+
Geforce 9600 GSO mit 384 MB
Soundblaster 5.1 vx
4GB Ram
Windows Vista Home Premium x64

Mein Power DVD 8 Ultra verabschiedet sich übrigens auf gleiche weise das einzige was Leuft ist Power DVD 7 (eingeschrängte OEM version von meinen Blu Ray Laufwerk)

Abgesehen Davon das Hochskalieren von DVds war mal als update für Version 8 Ultra angekündigt jetzt will man uns dafür scheinbar nochmalgeld aus der Tasche ziehen

Naja da version 9 bei mir abstützt gibts von mir eh kein Geld

HD DVD geht mit version 9 natürlich auch wieder nicht, Total Media Theatre und Win DVD werden es vermutlich auch in der nächsten version wieder können.....

Tja Cyberlink wird wohl mindestens einen Kunden verlieren

This message was edited 1 time. Last update was at Mar 11. 2009 03:42

Reply
Jogi73 [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Mar 06, 2009 06:47 Messages: 20 Offline
[Post New]
Zwischenstand zur nicht funktionierenden Ultra-Version:

Es hat sich nichts getan! Situation ist immer noch wie anfangs beschrieben. Aktuell ist keine Aktion seitens Cyberlink erkennbar. Bin mal gespannt, ob bis zum Ablaufen der Trial-Version die Ultra-Version endlich läuft bei mir. Ohne Patch wird da wohl nichts gehen.

Vielleicht sollte ich besser gleich die Ultra-Version gegen Erstattung des Preisunterschieds auf die funktionierende Deluxe-Version (Aktivierung Trial) umstellen (Downgrade). Ich hab eh noch kein BluRay-Laufwerk im Einsatz, wollte nur gerüstet sein. Das es jetzt so kommt, hätte ich nicht erwartet.

Gruß,
Jochen

This message was edited 1 time. Last update was at Mar 12. 2009 09:48

Reply
[Post New]
Gleiches Scenario bei mir... extrem lange Ladezeiten, und 100% Absturz sobald ich auf den Reiter "Video" in der Konfiguration gehe.

"Sound" Reiter totale Leere...


PowerDVD konnte bis jetzt 0!!! DVDs und 0!!! Blu-Rays abspielen.


Tolle Leistung für ein "Premium" Produkt mit dem ULTRA Beinamen.

Ich bin selbst Softwareentwickler, und was Cyberlink sich da geleistet hat ist schlichtweg eine Frechheit. Anstatt endlich mal die Version 8 Bugfrei zu kriegen, nochmal 50 Euro einkassieren und eine 9 dran zu machen... und diese geht dann gar nicht mehr.


Ich für meinen Teil habe storniert, und wenn dies nicht klappt, wende ich mich an den Verbraucherschutz.


In Zukunft mache ich einen weiten Bogen um alle Cyberlink Produkte.


Ich war Kunde seit Version 1. Jetzt habe ich es satt zahlender Beta-Tester zu sein!

/farewell
the more you sweat in peace, the less you bleed in war.
Reply
Michael [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Feb 03, 2008 04:24 Messages: 5 Offline
[Post New]
Hallo.
Ich hatte bei meiner alten media player software auch das problem das die software gleich nach dem starten wieder verschwand und dadurch nicht richtig funktionierte.
Ich habe dann später gemerkt das meine gekaufte firewall schuld gewesen ist.
Was ich damit sagen will ist das man erstmal vorsichtig sein sollte mit dem was man hier sagt denn es könnte ja auch alles am eigenen pc liegen.
Meine powerdvd 9 ultra geht jedenfalls ohne probleme und ein so flüssiges blu-ray vergnügen und das sogar mit sehr guter hardware unterstützung hatte ich noch nie.
Mfg.
Reply
[Post New]

Zum guten Glück bin ich nicht er einzige. Schaut euch mal die englischen Foren an...

Leider muss ich zugeben, habe ich blindlings daruaf vertraut, dass die Software zumindest ansatzweise rennt, und nicht erst die nötigen Foren durchsucht.


Die Software rennt definitiv NICHT auf:

Vista x64
nVidia Geforce 285 (182er Treiber)
SB X-Fi Titanium

auch nicht mit nackten Vista. Zumal eine Firewall ohnehin kein Thema für eine lokale Mediaplayer Software sein sollte/muss.

Ich jammere sicher nicht wegen Bugs (bin selber Entwicker für 3D-CAD Systeme), aber wenn die Software GAR NICHT funktioniert, ist das eine Frechheit.

Ich könnte euch ja auch gleich ein paar alte DOS 6.22er Disketten als Blu-Ray Software verhöckern.... am Ende kommt das Gleiche raus...



the more you sweat in peace, the less you bleed in war.
Reply
Jogi73 [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Mar 06, 2009 06:47 Messages: 20 Offline
[Post New]
Hallo zusammen,

ich weiß ja immer noch nicht, wieso meine Ultra-Version immer noch nicht geht, aber eines muss ich noch los werden:

Es scheint Cyberlink überhaupt nicht zu kümmern, dass dies eben so ist.

Jürgen hat sicherlich eine optimale Testumgebung, da er als Softwareentwickler eben auch seine eigene Software in "sauberer" Umgebung testen muss. Und wenn da eine Software dann nicht mal ein Video abspielen kann, zeugt das schon von groben Fehlern in selbiger.

Schönreden kann man immer etwas - solange es einen nicht selbst betrifft. Mich betrifft es aber ebenso wie Jürgen und ich finde es echt dreist, dass Cyberlink z.B. noch nicht mal ein detailliertes Hardwareprofil von mir angefordert hat.

Nun habe ich ja gar keine Exoten im Einsatz, sondern:

Asus M3A78 Pro Mainboard
AMD Phenom X4 9950
4 GB RAM
Creative Labs X-Fi Elite Pro
ATI Radeon HD 4850
Windows Vista x64 Home Premium
...und noch nicht mal ein BluRay drive!
...Treiber sind auch alle aktuell.

D.h. ich spiele nur DVDs und andere Videos ab und nicht mal das geht!
Witzig, denn genau DAS ist die Hauptaufgabe von PowerDVD!

Noch witziger ist, wie bereits erwähnt, dass die Trial bei mir ohne irgendwelche Probleme läuft!

Ich kann also Jürgen nur beipflichten, die Ultra ist buggy! Mag sein, dass sie bei einigen läuft, bei einigen anderen eben nicht! Nur handelt es sich eben nicht um eine Billigsoftware oder eine Freeware, sondern um eine Software, die teurer als mancher DVD-Player beim Elektrohändler ist!

Ich hab ja noch die Option, auf Deluxe umzusatteln - oder funktioniert die Trial nach Aktivierung auch nicht mehr?

Gruß, Jochen

This message was edited 1 time. Last update was at Mar 14. 2009 14:09

Reply
CyberLink-Michael [Avatar]
Senior Contributor Private Message Location: Europe Joined: Apr 18, 2007 04:05 Messages: 7418 Offline
[Post New]
Hallo,

die Fehler sind weitergeleitet....

Gruß
Michael
Reply
Jogi73 [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Mar 06, 2009 06:47 Messages: 20 Offline
[Post New]
Hallo Leute,

es gibt Neuigkeiten:

Nach all der Zeit hat sich der Cyberlink-Support gemeldet:
Ich soll meinen Kaufnachweis einsenden, dann würde ich einen Link geschickt bekommen zu einer neuen Version, die meine Probleme beheben sollte.

Bleibt jetzt nur noch folgendes:
- Wie lange wird's jetzt wohl wieder dauern, bis mein Antwort-Mail beantwortet sein wird?
- Funktioniert die neue Version wirklich?
- Bin ich vielleicht wieder Versuchskaninchen für diese neue, potentiell noch nicht ausgiebig getestete Version?
- Wieso brauche ich meinen Kaufnachweis noch mal? Für was gibt's denn überhaupt den Kaufschlüssel?

Schau'n wir mal - ich bin gespannt!

Gruß,
Jochen
Reply
Jogi73 [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Mar 06, 2009 06:47 Messages: 20 Offline
[Post New]
Hallo zusammen,

weiteres Update:

Heute habe ich einen versteckten Link bekommen vom Support zu folgender Datei:
PowerDVD9_Ultra.1501_DVD090206-01.exe

Da hab ich mich schon gefreut! Also runtergeladen, installiert und getestet: NICHTS hat sich geändert! Immer noch gleiches Verhalten!

Also Trial wieder installiert (läuft ja noch ein paar Tage) und alles geht wieder!

Hab jetzt ne Frist gesetzt und nochmals ausführlich geantwortet mit Hardwaredetails und Screenshots etc.

Klappt's jetzt nicht bald, will ich doch lieber 'ne Deluxe-Version und 20 Euro zurück.

Gruß,
Jochen

This message was edited 1 time. Last update was at Mar 20. 2009 17:26

Reply
Rene [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Jun 07, 2008 11:58 Messages: 4 Offline
[Post New]
Hallo selbes Thema,

habe auch nur eine Blue Ray bisher (Wall-E). Der Vorspann zeigt sich noch, aber wenn es zum Menü gehen soll, dann schließt sich PDVD9Ultra ohne Kommentar von alleine..

AMD Athlon64 x2 5000+
2GB RAM
ATI HD4650 PCIe Treiber 9.3
XP SP3

Gruss Rene
Reply
Jogi73 [Avatar]
Newbie Private Message Joined: Mar 06, 2009 06:47 Messages: 20 Offline
[Post New]
Hallo zusammen,

nachdem der Support nun noch meine laufenden Prozesse untersuchen möchste, habe ich heute auf der englischen AMD-Website den ganz neuen Catalyst-Treiber v9.3 gefunden. Dort steht:

New Features
This section provides information on new features found in this release of the Radeon™
Display Driver. These include the following:
􀁺 ATI Catalyst™ 9.3 Unified driver for Windows 7 and Windows Vista
􀁺 ATI Catalyst™ 9.3 Folding@Home performance enhancements
􀁺 ATI Catalyst™ 9.3 – Windows Vista HDMI audio driver support integrated into all
ATI Catalyst 9.3 packages
􀁺 New AMD Display Library (ADL) SDK

Offensichtlich gibt's jetzt Unterstützung in der Audio-Sektion:

ATI Catalyst™ 9.3 – Windows Vista HDMI audio driver support
integrated into all ATI Catalyst 9.3 packages
􀁺 As of ATI Catalyst 9.3 the Windows Vista HDMI audio driver is automatically
included in the ATI Catalyst 9.3 package
􀁺 The HDMI audio driver will only be installed if the AMD graphics accelerator has an

Ich benutze derzeit keine HDMI, da ich kein Gerät habe, das dies unterstützt. Trotzdem kann das natürlich meine HD4850 Grafikkarte als Signal ausgeben.

Also habe ich wieder einen neuen Versuch gestartet mit PowerDVD 9 Ultra:
Siehe da, auf einmal läuft die Software! Kein Absturz, Audioeinstellungen und Info verfügbar!

Jetzt muss Cyberlink nur noch klären, wieso die Software mit Catalyst 9.2 nicht gelaufen ist und wieso das Funktionieren der generellen Audioeinstellungen potentiell vom HDMI-Audiotreiber von AMD abhängt, obwohl ich überhaupt kein HD-Material abspielen möchte und auch nicht kann.

Besonders gilt dabei zu beachten:
Wo liegt der Unterschied zur Trial-Version, die ja immer gelaufen ist bei mir? Was ist hier audiotechnisch anders?

Möglicherweise ist das auch der Schlüssel zur Lösung der Probleme von vielen anderen.

Also:
An alle ATI-Benutzer: Gleich mal Catalyst v9.3 laden und installieren und nochmals versuchen!

Gruß,
Jochen
Reply
Georg (VI)
Senior Contributor Private Message Location: Korschenbroich / Deutschland Joined: Mar 18, 2007 09:27 Messages: 1309 Offline
[Post New]
Tja, ich finde leider nach wie vor nur 9.2.
Vielleicht wurde ja der Download zurückgezogen?

Nachtrag:

Hier taucht er offiziell auf:
Catalyst 9.3

This message was edited 2 times. Last update was at Mar 24. 2009 03:52

Viele Gruesse Georg
Reply
Reply to this topic
Powered by JForum 2.1.8 © JForum Team